Als Russe in Ostpreußen

Eckhard Matthes (Hrsg.)

Sowjetische Umsiedler über ihren Neubeginn
in Königsberg / Kaliningrad nach 1945

Aus dem Russischen von A. Ackermann u.a.

496 Seiten, 79 s/w Abbildungen, gebunden
2. Auflage
€ 31,-
ISBN 3-930717-58-1

Die Folgen der veränderten National-, Völker- und Kulturgrenzen nach dem Zweiten Weltkrieg sind weder bewältigt noch von jeweils beiden Seiten kritisch verarbeitet und gelöst. Erstmals bietet dieses Buch für Stadt und Gebiet Königsberg / Kaliningrad dazu Gelegenheit. Indem es die ‚andere Seite‘ zu Wort kommen lässt: Ein authentisches Dokument der Schicksale, in denen sich die Geschichte spiegelt.