Okkultismus und Avantgarde

Von Munch bis Mondrian 1900-1915

Herausgegeben von der Schirn Kunsthalle Frankfurt und Veit Loers
Mit Beiträgen von Bernd Apke, Eberhard Bauer, Marty Bax, Lenka Bydzovská, Oswaldas Daugelis, Silvia Evangelisti, Gladys Fabre, Ake Fant, Douglas Feuk, Andreas Fischer, Judi Freeman, Tom Gunning, Katharina Harlow Tighe, Linda Dalrymple Henderson, Bert Jansen, Gustaf af Klint, Wladimir Kruglow, Walter Kugler, Giovanni Lista, Veit Loers, Victoria Martino, Teio Meedendorp, Gabriella
Di Milia, Konrad Oberhuber, Anthony Parton, Sergio Poggianella, Karel Srp,
Mario Verdone, Patrizia Veroli, Pia Witzmann, Bettina-Martine Wolter

816 Seiten, 418 farbige, 298 s/w Abbildungen, Leinen
€ 79,90
ISBN 3-930717-14-X

Nur noch wenige Exemplare !

Weitgehend in Vergessenheit geraten ist, dass ein Großteil der heute so viel bewunderten künstlerischen Innovationen zu Beginn des letzten Jahrhunderts seinen Ausgangspunkt in der Suche nach den unsichtbaren Beweggründen und -kräften unserer Welt hatte.